Scroll to top

Mathe4Joblinge Dreh

In filmischen Portraits werden junge Erwachsene aus dem Programm Mathe4Joblinge vorgestellt.
Mevsim, Janus und Brandon erzählen uns ihre Geschichte und sprechen sehr offen und intensiv darüber, wie sie leben. Sie berichten aus ihrem Alltag, erzählen von ihren Freunden und Familien. Wir erfahren, was sie sich wünschen und wovon sie träumen, wo sie bislang nicht weiterkamen und zu scheitern drohten. Durch das Programm Mathe4Joblinge stehen sie nun an einem Wendepunkt.

Mit den Kurzfilmen werden in erster Linie junge Menschen in vergleichbaren Situationen angesprochen. Spannend und interessant für die Zielgruppe und vor allem glaubwürdig.

Drei intensive Drehtage im Großraum Frankfurt liegen hinter uns. Wir haben tolle, talentierte und hochmotivierte junge Menschen kennengelernt und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Herzlichen Dank an das Team von JOBLINGE und ganz besonders an Tanja Holstein-Wirth von STIFTUNG RECHNEN für euren Support.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen